PRAXIS für Gesundheit und Therapie

N. Beyeler, Naturheilpraktikerin NVS, Posturologin CIES, Therapeutin, Dipl. Reha Trainerin,
 Fitness Instr. mit eidg. Fachausweis, CH -
8038 Zürich, 044 252 44 44, www.PRAXIS-ZH.ch
 

  
                  
MIGRÄNE/ MIGRAINE Therapie mit anderen Ansätzen   

          Migräne & Haltung       Migräne ist lösbar     Haltungs-Management-Programm    
                                          Weitere Einflüsse auf die Migräne          

Besprechen Sie bitte mit Nadine Beyeler, welche Bedürfnisse & Wünsche Sie haben.  

 
Migräne UND HALTUNG                                                                                                 
home

Dass die Haltung auch bei Migräne einen enorm wichtigen Einfluss hat, wissen leider die wenigs-
ten. Unsere PRAXIS hat mit
LADY-FIT bei
Migräne Patientinnen grosse Erfolge erzielt.
Wichtig jedoch ist nicht nur zu trainieren und weiterhin falsche Gewohnheiten ausserhalb des
Fitness-Centers zu behalten, sondern auch grundsätzlich diverse Änderungen im Umgang mit
dem Körper vorzunehmen. 

ÜBER 90% DER MIGRÄNE FÄLLE SIND LÖSBAR

Beim langjährigen Beobachten und Behandeln von MigränikerInnen ist uns in über 90% der Fälle 
eine sehr ungünstige Haltung aufgefallen. Beim systematischen Arbeiten auf diesem Gebiet kann
man schon die meisten Migränefälle exzellent in den Griff bekommen. 
Die Haltung ist bewusst beeinflussbar und mit entsprechenden SpezialistInnen wie bei LADY-FIT
(z.B. mit dem Haltungs-Management-Programm) auch lernbar. 
Weiter noch als die Haltung, spielt häufig auch die Statik eine Rolle. Sie ist nicht bewusst beein-
flussbar


Haltungs-Management-Programm, HMP

   * Das Schmerzbekämpfungsprogramm für zu Hause oder zum Fitness-Abo dazu.
   *  Beratung und Erklärungen über Zusammenhänge im Körper, Anatomie, Ursachen und Folgen.
   *  Übungswahl sowie intensives und genaues Einarbeiten der Übungen mit oder ohne Geräte.
   * Tipps und Tricks für die Körperwahrnehmung und für langfristige Anpassungen.
   * Dieses Programm hat schon vielen geholfen, welche Langzeit-Probleme hatten oder sogar
     leider ständig in Behandlung waren.
   * Auch optimal kombinierbar mit der "Globalen Haltungsreprogrammation".                          
home
     Siehe auch "Schmerz Therapie".
               

WEITERE
EINFLÜSSE AUF DIE MIGRÄNE

Weiter als die Haltung geht es um die Statik: Diese wird von anderen Faktoren noch beeinflusst, wie
z.B. die Augen, das Gebiss, die Füsse, Narben. Wenn die Statik nicht stimmt, ist ein Risiko für
Schmerzen und Abnützungen vorhanden. Migräne kann somit eine schlechte Augengeometrie
verursacht werden, ein Punkt der leider von Augenärzten oder Optikern nicht bekannt und auch nicht
getestet wird.
Die Augengeometrie kann sich z.B. durch einen Schock oder einen Sturz verstellen und kann sich
nicht von alleine korrigieren. Dafür braucht es Augenübungen. Medizinische Magnete unterstützen
den Korrekturprozess.

Über die Augengeometrie sowie über die Zähne können noch weitere Prozente an MigränikerInnen
therapiert oder geheilt werden. Denn viele knirschen nachts mit den Zähnen oder beissen auf die 
Zähne (clenching) ohne es zu wissen. Frau Beyeler hat die Therapie dagegen. 

Ein weiterer wichtiger Faktor, wenn o.e. Haltung, Statik, Augengeometrie oder verspanntes Gebiss
noch keinen Einfluss haben sollten, ist die Leber als Entgiftungsorgan. Eine Stärkung der Leber und
eine Unterstützung für die Entgiftung vom Organismus sind weiterreichende Massnahmen.

Danach bleiben nur noch ganz
wenige Prozente Migräne Patienten und Patientinnen übrig.

Sehen Sie weitere Infos
auch in "Posturologie - Therapie", "Presse" und "Dauerbrause"   

In Zusammenarbeit mit LADY-FIT, Fitness, Wellness, Gesundheit für die Frau, 044 252 33 33
 
PRAXIS für Gesundheit und Therapie
Nadine Beyeler, CH - 8038 Zürich, 044 252 44 44,
www.PRAXIS-ZH.ch, info@praxis-zh.ch